Lotuseffekt / Clean Coat

Der Lotuseffekt - im Englischen Clean Coat genannt - ist eine schmutz-, öl- und wasserabweisende Oberflächenbeschichtung auf Brillengläsern. Besonders wichtig ist das bei entspiegelten Gläsern, da Verunreinigungen die Reflexionseigenschaften der Entspiegelung negativ beeinflussen.

Bei Kunststoffgläsern wird sie zusammen mit der Entspiegelung in einer Vakuumanlage aufgedampft. Der Lotuseffekt wird dabei als letzte Schicht auf die Entspiegelung gebracht und sorgt für eine deutlich glattere Oberfläche, sodass Verunreinigen sehr viel schwerer auf dem Glas haften. Auch der Reinigungsaufwand kann durch die Beschichtung verringert werden.

Wie funktioniert der Lotuseffekt?

Ist die Anziehungskraft der Glasoberfläche größer als die der Wassermoleküle untereinander, verliert das Wasser seine ursprüngliche Tropfenform und verteilt sich auf der Glasoberfläche. Durch die Clean Coat Beschichtung verringert sich die Anziehungskraft so stark, dass die Moleküle zusammenbleiben und der Wassertropfen am Glas abperlt. Der Lotuseffekt gehört bei uns zum Standard. Jedes bei uns gekaufte Korrektionsglas wird ohne Aufpreis mit der Clean Coat Beschichtung versehen.

Zurück zur Übersicht